11.02.2019

VI. Dobler on Snow 2019

Am 2. Februar war es wieder soweit. Es fand das 6. Dobler on Snow - Event statt. Für 69,- € ging es in das wunderschöne Skigebiet Silvretta Montafon nach Österreich. Im Preis beinhaltet waren Busfahrt, Skipass, Goodie-Package und ein Mittagessen. Über 150 Kunden, Interessenten, Freunde und Bekannte des Autozentrum Dobler nahmen dieses Angebot an und hatten sich schon frühzeitig ihre Plätze gesichert, sodass die 2 Doppelstock-Reisebusse ausgebucht waren. Mit Ski, Snowboard und Schlitten wurden die insgesamt 140 Pistenkilometer mit viel Begeisterung erkundet. Das sportliche Skigebiet Silvretta Montafon liefert dabei abwechslungsreiche Pisten in allen Schwierigkeiten. Ab ca. 15:30 Uhr ging es dann noch bei der Apres Ski Party im LIMO Club Montafon rund - auf der Tanzfläche, an der Bar oder für diejenigen, die es etwas ruhiger wollten, in der extra reservierten Stube. Um 19 Uhr räuberten dann die 2 Doppelstock-Busse wieder los in Richtung Heimat. Auf unserem YouTube-Channel haben wir ein Video zum 6. Dobler on Snow veröffentlicht. Die Resonanz war bei allen Teilnehmern großartig und wir freuen uns schon auf das 7. Dobler on Snow 2020. Der Termin wird rechtzeitig auf unserer Homepage www.autozentrum-dobler.com , auf Facebook und Instagram bekannt gegeben. Oder schreiben Sie uns einfach an: DoblerOnSnow@autozentrum-dobler.de

Weitere Neuigkeiten.

20.03.2019

Nachwuchsführungskräfte auf Weiterbildung in Stuttgart

Das NFK-Team besuchte einen Workshop zum Thema "Neue Mobilität" von Prof. Dr. Rostek.

05.03.2019

Auslandspraktikum für Dobler-Azubis

Wir schicken unsere Azubis für 4 Wochen ins Ausland. Als attraktiver Arbeitgeber kümmern wir uns aktiv darum, dass unsere Auszubildenden im Rahmen ihrer kaufmännischen Ausbildung möglichst viele Erfahrungen sammeln.

15.01.2019

Einführung in die Werteorientierung

Wir leben eine werteorientierte Firmen- und Führungskultur: Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Mut und Vertrauen sind die Grundwerte unseres Denkens und Handelns gegenüber Kunden und Mitarbeitern.